Unterstützung
Gemeinsam trägt es sich leichter!
Begleitung
Begleitung
Mit den BetreuerInnen mobil bleiben!
Mobilität
Mobilität
Hilfen im Alltag bei Bewegungseinschränkungen!
Geist und Seele
Geist und Seele
Geselligkeit in der Gruppe!
Ausflüge
Ausflüge
Zusammen unterwegs sein!
Aktiv
Aktiv
Fit bleiben und Sicherheit erfahren!
 
 
Unterstützung
Gemeinsam trägt es sich leichter!
1
Begleitung
Mit den BetreuerInnen mobil bleiben!
2
Mobilität
Hilfen im Alltag bei Bewegungseinschränkungen!
3
Geist und Seele
Geselligkeit in der Gruppe!
4
Ausflüge
Zusammen unterwegs sein!
5
Aktiv
Fit bleiben und Sicherheit erfahren!
6

Der Verein

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, kranken, älteren und hilfebedürftigen Menschen in unserem Teilort Konstanz-Litzelstetten bei der Verrichtung von alltäglichen Dingen zur Seite zu stehen. 

Damit soll ihnen geholfen werden, so lange wie möglich in der eigenen Umgebung bleiben zu können und sich dauerhaft auf die bekannten und bewährten sozialen Strukturen verlassen zu können. Benötigte Hilfen werden, je nach Wunsch der zu Betreuenden oder ihren Angehörigen, von unserer Einsatzleitung schnell und unbürokratisch organisiert. Wir bieten unseren Mitgliedern kurzfristige und auch langzeitige Entlastungen in fast allen Bereichen der Nachbarschaftshilfe.

Neben den zahlreichen Unterstützungen im Alltag betreiben wir umfassende Anstrengungen im Bereich der Gesundheitsförderung und Prävention. Wir beraten, informieren und fördern die Gemeinschaft in unserem Dorf. Nicht zuletzt setzen wir uns damit für ein solidarisches Miteinander der Generationen in vertrauter Geselligkeit und vorsorgender Achtsamkeit ein.

Erfahren Sie auf dieser Webseite all das, was Sie um unseren Verein wissen sollten - und nutzen Sie die Gelegenheit, mit uns in Kontakt zu treten. Wir freuen uns auf Ihr Interesse und laden Sie deshalb ganz herzlich ein:

Lernen Sie die Litzelstetter Nachbarschaftshilfe e.V. kennen!

Aktuelles

  • Trauercafé ab Oktober 2016

    Trauercafé ab Oktober 2016

    Das neue Trauercafé der Litzelstetter Nachbarschaftshilfe e.V. findet ab Oktober 2016 statt. Eingeladen sind alle Menschen, die vor kurzem oder längerem von einem geliebten Nächsten Abschied nehmen mussten und ihren Schmerz darüber teilen möchten. Bei diesem Austausch bleibt die Anonymität gewahrt. Termine sind stets der 3. Dienstag im Monat, 15 - 17 Uhr in Raum 3 im Sozialen und Kulturellen Zentrum des Rathauses Litzelstetten, 1. OG. Geleitet wird das Trauercafé von Angelika Brunner, ausgebildete Trauerbegleiterin. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • LiNa vermittelt Neubürger-Patenschaft

    LiNa vermittelt Neubürger-Patenschaft

    Die Litzelstetter Nachbarschaftshilfe e.V. vermittelt Patenschaften an Neubürger des Ortes, die sich Unterstützung beim Einleben ins Dorf wünschen. Dies kann sowohl Hilfestellung beim Kennenlernen der Infrastruktur und Nahversorgung, des Vereinswesens, der Traditionen und Brauchtümer oder der sozialen Kontakte, aber auch Begleiten in der ersten Zeit des Ankommens beinhalten. Gesucht werden dafür "Alteingessene" aus Litzelstetten, die gern ehrenamtlich eine solche Patenschaft übernehmen würden und die sie dann selbst mit dem Neuzugezogenen gestalten können. Für die Vermittlung zuständig ist Dennis Riehle (Li-Na@Riehle-Dennis.de, Tel.: 07531/955401), an den sich sowohl interessierte Neubürger, die auf der Suche sind, aber auch die "Alten" wenden können, wenn sie eine Patenschaft anbieten möchten.

 

Kontakt

Brigitte Wind, 1. Vorsitzende

 
 

Dennis Riehle, Redakteur für die Webseite

 
 
 
 

Litzelstetter Nachbarschaftshilfe

Wollen Sie Mitglied bei uns werden? Alle Informationen und Unterlagen finden Sie hier:

Powered by Weblication® CMS