Nachbarschaftstreff für "alte" und "neue" Mitbürger

Kennen Sie eigentlich Ihre Mitbürger? Wissen Sie, wer Ihr Nachbar ist? Und woher Ihr die Bewohner von der nächsten Tür stammen? Litzelstetten ist spätestens seit der zunehmenden Bedeutung der Universität zu einem prosperierenden Teilort geworden, der sich in der Zusammensetzung seiner Bevölkerung verändert hat. Doch durch die verstärkte Fluktuation fällt es auch immer schwerer, die „Ureinwohner“ mit den neu nach Litzelstetten gezogenen Bürgern in Austausch zu bringen. Manches Mal holt uns der Eindruck ein, die Einheimischen bilden ihre beständigen Strukturen. Und die „Reing’schmeckten“ vernetzen sich (verständlicherweise) unter ihresgleichen.

Um diese wertvollen Ressourcen zu verbinden, „alte“ und „neue“ Litzelstetter anzunähern, sich gegenseitig auszutauschen, einander mit Informationen zu helfen, Vereine und Institutionen vorzustellen, Tipps und Ratschläge für das „Einleben“ zu geben oder einfach nur über aktuelle Themen, Interessen und Freizeit ins Gespräch kommen, locker miteinander plaudern und somit Nachbarschaften vital zu gestalten – das soll Ziel eines angedachten „Litzelstetter Nachbarschaftstreffs“ sein, der in Form eines Stammtischs regelmäßig in ungezwungener Runde diejenigen einlädt, die den Ort schon lange kennen oder erst seit kurzem hier sind.

Zunächst sind alle Interessierten gebeten, die an solch einem Gedanken Gefallen finden, sich bei Initiator Dennis Riehle mir zu melden (vorzugsweise per Mail: email@riehle-dennis.de, alternativ auch Tel.: 07531/955401), damit ich aus der Resonanz feststellen kann, ob eine derartiges Treffen überhaupt auf Anklang stößt. Besonders werden noch Neubürger gesucht!

Das Projekt ist eine Kooperationsveranstaltung mit der Litzelstetter Nachbarschaftshilfe e.V.!

Kontakt

Redaktion der Litzelstetter Nachbarschaftshilfe e.V.

Dennis Riehle, Schriftführer

Redakteur für die Litzelstetter Nachbarschaftshilfe e.V.

Haben auch Sie Meldungen, die für die Litzelstetter Nachbarschaftshilfe e.V. von Interesse sein könnten? Dann schreiben Sie uns!

Powered by Weblication® CMS